Germany
Hörakustiker

Pflege und Wartung von Akku-Hörgeräten

Mit diesen praktischen Tipps können Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Akku-Hörgeräte optimieren.

 

Praktische Tipps

  1.  
  2. 1. Reinigen Sie die Ladeflächen Ihres Hörgeräts und die Steckplätze der Ladestation mit der zur Verfügung gestellten Reinigungsbürste und einem sauberen, trockenen Tuch. Verwenden Sie zur Reinigung keine Flüssigkeiten.
  3.  
  4. 2. Verbinden Sie den USB-Adapter mit dem Netzkabel und verbinden Sie anschließend das Netzkabel mit der Steckdose. Verwenden Sie zum Aufladen Ihrer Ladestation keinen Laptop oder Computer. Die grünen Anzeigen auf der Ladestation leuchten einmal auf um zu bestätigen, dass die Station eingeschaltet ist.
  5.  
  6. 3. Stecken Sie Ihre Hörgeräte jede Nacht in die Ladestation. Die Ohrpassstücke beider Hörgeräte müssen auf die Seite zeigen, auf der das Netzkabel angebracht ist.
  7.  
  8. 4. Sobald die Hörgeräte korrekt eingesetzt wurden, leuchten beide Anzeigen fünfmal grün auf um zu bestätigen, dass die Aufladung korrekt erfolgt. Eine konstant grün leuchtende Anzeige gibt an, dass die Akkus Ihrer Hörgeräte voll geladen sind.
  9.  
  10. 5. Stecken Sie Ihre Hörgeräte in die Ladestation, wenn diese nicht in Gebrauch sind. Sie können nicht überladen werden.
  11.  
  12. 6. Stecken Sie die Hörgeräte nicht in die Ladestation, wenn diese nicht am Strom angeschlossen ist. Dies entlädt den Akku.
  13.  
  14. 7. Wenn ein Akkuwarnton von den Hörgeräten ausgegeben wird, stecken Sie die Hörgeräte in die Ladestation oder ersetzen Sie die Akkus vorübergehend durch herkömmliche Batterien.

 

Ladestation-Anzeigen

 

Flashing-green-lights

Grün blinkende Anzeigen geben an, dass die Hörgeräte aufgeladen werden.

Solid-green-light

Eine konstant grün leuchtende Anzeige gibt an, dass die Hörgeräte voll geladen sind.

Solid-red-light

Eine konstant rot leuchtende Anzeige gibt an, dass die Hörgeräte nicht aufgeladen werden.

Flashing-red-light

Rot blinkende Anzeigen geben an, dass sich die Ladestation außerhalb des normalen Betriebstemperaturbereichs befindet.



Häufig gestellte Fragen


Klicken Sie auf eine Frage, um die Antwort anzuzeigen