Staub und Wasser? Unsere Hörsysteme widerstehen diesen Einflüssen

Hörsysteme von Unitron bestehen die IP-Tests

Der IP Test erfolgt nach Standardprotokoll über ein unabhängiges Unternehmen, um die Unempfindlichkeit eines Hörsystems gegen das Eindringen von Staub und Wasser, sicherzustellen. Alle unsere Tempus Plattform HdO´s und RIC´s wurden dieser rigorosen Prüfung unterzogen und haben sie bestanden.

  • Stride P, Stride P Dura und Stride M verfügen über eine IP 68 Bewertung

Diese Bewertungen vermitteln Ihren Kunden die Sicherheit, dass ihre Unitron Hörsysteme auch unter extremen Bedingungen weiterhin wie erwartet funktionieren. Die IP 68 Bewertung ist die höchstmögliche Bewertung gegen das Eindringen von Wasser, ist jedoch nicht gleichbedeutend mit wasserdicht. Hörsysteme sollten niemals beim Duschen oder Schwimmen getragen werden. Die IP Bewertung dagegen sagt aus, dass es nicht zu Schäden an den Hörsystemen führt, wenn sie unabsichtlich in den Abfluss fallen, Regen ausgesetzt werden oder kurz unter die Dusche kommen. Allerdings müssen die Hörsysteme anschließend sorgfältig getrocknet werden.