Germany
Endverbraucher
A Sonova brand

Die Person am anderen Ende kann den Anrufer nicht hören

Es kann vorkommen, dass der Ton nicht an die Hörgeräte weiter geleitet wird. Dies kann unterschiedlich gelöst werden:

 

  • Falls der Klingelton zu hören ist, antworten Sie auf den Anruf mit dem Taster auf dem Hörgerät statt mit dem Telefon. So ist sichergestellt, dass der Anruf an die Bluetooth-Hörgeräte weitergeleitet wird.
  • Konfigurieren Sie das Android-Smartphone so, dass die Anrufe standardmäßig zu dem Hörgerät weiter geleitet werden. Diese Option lässt sich in den Einstellungen des Smartphones finden.
  • Während eines Anrufs kann der Anruf vom Telefon auf das Hörgerät umgeleitet werden:

1. Gehen Sie - vom Anruf-Bildschirm ausgehend - auf das Bluetooth-Symbol

 

2. Durch Antippen des Bluetooth-Symbols wird der Anruf auf die Hörgeräte umgeleitet

 

3. Der Anrufer sollte nun über die Hörgeräte zu hören sein

 

Andere Wege, dies zu erreichen, sind:

 

  • Überprüfen Sie den Empfang des Smartphones und suchen Sie gegebenenfalls einen Ort mit besserem Empfang.
  • Während eines Anrufs wird die Stimme des Anrufers durch die Mikrofone an den Hörgeräten aufgenommen. Überprüfen Sie, ob die Mikrofon-Anschlüsse an den Hörgeräten verschmutzt sind. Reinigen Sie die Mikrofon-Anschlüsse mit einer Bürste oder einem Tuch, falls sie verschmutzt sind.
  • Die Hörgeräte haben in einer sehr lauten Umgebung möglicherweise Probleme, die Stimme des Anrufers aufzunehmen. Suchen Sie eine leisere Umgebung auf oder leiten Sie den Anruf alternativ auf das Telefon um und sprechen wie gewöhnlich in das Mikrofon des Telefons.
  • Falls diese Schritte nicht funktionieren, entfernen Sie die Kopplung aus Ihrem Telefon, starten Sie das Telefon sowie die Hörgeräte neu und koppeln Sie das Smartphone erneut mit den Geräten.

 

Diese Website oder Anwendung verwendet Cookies. Um mehr über unsere Verwendung von Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Allgemeine Informationen über Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org